Balkon / Garten.

Neulich waren wir ja nach Hamburg gereist, wo Wolf Klein seinen Gummibaum aus Fotopapier durch die Brise zerrte. Wir, das war die Redaktion des Kleinst-Magazins "Balkon&Garten", und wir nahmen an einer Art Messe für Kleinst-Magazine teil. Vorgestern nun brachte PAGE online einen fetten und internetten Artikel über das Heft und seine Geschichte. So sieht's aus. Für heute Abend Barca gegen Stuttgart im Club haben sich bereits zwei Schwaben so halbwegs zum Gucken angekündigt. Badenser eventuell auch. Und der Barcelona-Fan. Und Miezen natürlich. 'Checkt es aus', wie man früher mal sagte.

Foto: knurrender Wolf © KvK, 2010
Foto in Farbe: hier.

35 Kommentare:

gestiefelter kater

vorwiegend miezen mit bart...

knurrender Wolf

Ich mag das Bild ja sehr!

Kai

Seltsam. Oben werden 2 Kommentare angezeigt, aber hier unten ist nur einer zu lesen. Seltsam. Sehr seltsam.

Hacket

Ey Kröch, ich hab alles versucht. Aber wie sehr ich mich auch bemühe, ich bekomme keinen sinnvollen Zusammenhang zwischen deiner Person und einem Magazin namens "Balkon und Garten" zustande. Wenn ich mir mein Wolters abhole, you´ll have some explaining to do, mate!

Kai

Seltsam. Jetzt wurden oben immer noch 2 Kommentare angezeigt und hier unten gab's plötzlich drei. Seltsam, sehr seltsam.

Kröch

Hacket: Hahahahahahahahahaha (lol)!

Kröch

Immer noch: Hahahahahahahahahahahaha (lol).

Hacket

Is klar, dass das auf den ersten Blick Fragen aufwirft...?

der Wolf

Die Technik bei blogspot macht doch schon seit Tagen Zicken..

Hacket

Zu einem kurzen Artikel, vorzugsweise mit bissigem Unterton, in der WILD UND HUND hätt' ich vielleicht nix gesagt,(der letzte Nebensatz ist melodisch zu lesen...) aber hier zeigen sich eventuell die ersten Anzeichen des Burn-Out Syndroms. Balkon und Garten, das ist die Oberliga!

Kai

Staddi/Hacket, sieht der Wolf mit dem Gummibaum aus wie so'n Balkonien-Vogel? Aber ich hab grad, trotz aller Missstände auf dieser Welt, so laut vor mich hin lachen müssen...

Sagt Dir Desselbrunn was? Oder Frankenburg?

Gröni

Wer zitiert mich hier?!

Hacket

Der Wolf könnte einer unserer Agents sein, halt mit neuester Gummibaumtarnung und seiner handgeschriebenen Mission von der Agency per UPS zugeschickt. Desselbrunn: mal gehört.
Frankenburg: Mein Turnlehrer hiess Frankenberg, meinst du den?

Kai

Nee, nur so'ne Frage. Weil ich ja sehen kann, von wo sich irgendwer auf meinem Blog eingeklinkt hat. Da war zweimal Austria dabei – einmal Desselbrunn und einmal Frankenburg. Apropos Turnlehrer. Da fällt mir ein, dass ich vor ein paar Jahren mal mit Herrn Schüssler (Sport/Deutsch) auf einem Dach in Charlottenburg eine Bratwurst und ein Pils hatte. Bei dem haben wir früher Badminton gespielt, und ich hatte auch Deutsch-Leistungskurs.

Hacket

Ich nochmal, ich steh echt auf dem Schlauch. Natürlich kenn ich Desselbrunn. Da hab ich letztes Jahr meine Windschutzscheibe auswechseln lassen. Habs gerade gegoogelt. Ist ca 15km nordwestlich von uns. Und Frankenburg (am Hausruck) ist nochmal 20km westlich von da. Da war ich aber noch nie. Wieso fragst du? Gibt's da Balkons und Gärten, oder was?

Hacket

Aha, verstehe.
Schüssler: erinnere mich noch, der war doch ganz gut, wenn ich mich nicht irre.

Kai

Antwort siehe oben.

(eh etwas verwirrend. So viele Kais hier. Oder sagt man Kaie – wie bei Hai?)

Kai

Im Badminton? Bestimmt. Habe mal ne Weile hier mit seinem Sohn gespielt. Habe ihn meistens platt gemacht. Eher so der Typ gewesen, den man als letzten in die Mannschaft wählt..

Hacket

Im Badminton, aber auch so als Mensch eine glatte eins. Hat jedenfalls Tolga Kirschbaum behauptet.

Kai

Und was meinte Harry Otte dazu? An den muss ich manchmal denken, wenn ich irgendwo Harry Potter sehe.

Hacket

Mann, Harry Otte! Sicher hätte der auch was dazu zu sagen gehabt. Ich kann mich aber nicht mehr so genau erinnern, wie der gepolt war. Sein Friseur soll jedoch auf unschöne und nie ganz geklärte Weise ums Leben gekommen sein.

Kai

Ich kann mich auch nicht den erinnern. Nur so'n Schatten. Matte, Parker, Sechsenschreiben.

Anke

Wo ist denn die Farbe aus dem Bild hin? Könnte aus "Wild und Hund" sein jetzt.

B+G

oh, das isse wieder. blogspot spinnt wohl!

Kai

In Farbe gibt's hier: http://hechelgelbling.blogspot.com/2010/03/das-heft-das-buch-der-blumenladen.html

Kai

Passt doch ganz gut zum Thema der kommenden Balkon-und-Garten-Ausgabe: "Schwarz/Weiß".

der Wolf

Schwarzweiß und Zimmerpflanze.

Jackie

black or white,
it doesn`t matter...

konstanz

"Parker" oder Parka? - der würde besser zur Matte passen, oder ist Mathe gemeint?

Kailinger

Jetzt hatte ich mich grad gewundert. Dachte, der ist aber schnell. Weil ich eben gerade schon wieder "Parka" verwendet hatte. Da war meine Frage aber eher, ist die Mehrzahl "Parka" oder "Parkas"? "Parkas" auf jedenfall sagt kein Mensch.

konstanz

-"Parken"?..

Kai

Ja. Genau wie bei "Park": Manch einer benutzt "Parke" als Mehrzahl. "Parken" hatten wir mal bei Balkon und Garten als Titelthema. Als Tunwort für "im Park rum sitzen" zum Beispiel. Ich hab dann was über Tangerine Dream geschrieben.

konstantin meint

-naheliegend..
Parka kommt lt. google aus der Sprache der Inuit und bedeutet sowas wie "Hitze" - das soll mal einer verstehen. Plural kennen die da wohl nicht..

Kai

Nee. Aber dreißig verschiedene Wörte für Schnee...

Anonym

rrrrrrrr

 
Clicky Web Analytics