Kuschelecke / Waslawska III.

Paul Kalkbrenner live gestern war dann doch nicht mein Ding. Ohne den Einsatz psychedelischer Drogen kam man irgendwie nicht in den Groove. Überhaupt ging alles so halbwegs in die Hose. Die Fußball-Ergebnisse waren zwar alle noch dufte, aber danach wurde der Abend irgendwie immer absurder. Am Ende stand man wie in einer fiktiven Szene aus "Waslawska III" mit einer Rose in der linken und einem Pernod in der rechten Hand und dem Freund aus dem Fernsehen in der Maria am Ufer und dachte, man wäre vielleicht einfach besser zum richtigen Zeitpunkt ins Bett gegangen. Und plötzlich war Ostern...



Handyfoto: Kuschelecke im Clüb © Sabine Steinort, 2010

6 Kommentare:

RM

Gute Idee. Wir könnten auch erst mal Waslawska III drehen. Macht die Sache einfacher.

hansrohe meint

hat der Club heute auf und wird Alkohol ausgeschenkt ??

Kai

Schon so spät?! Ja: Club schenkt heute aus. Links neben dem Malzbier steht noch eine angebrochene Flasche Eierlikör.

Rainer meint

irgendwie ostergrüße

Osterhase

irgendwie
Ostergrüße,
und... Eierlikör...
echt süß...

und wer sind die zwei Abgelichteten in der neuen Kuschelecke?

Kai

Die würden gern inkognito bleiben...

 
Clicky Web Analytics