Schwarzes Loch / weißes Papier.

Flyer © Dom Pacini, 2012 | Foto © Sabine Steinort, 2012
Believe it or not: Da wurde selbst dem gemütlichen Kröchi latent mulmig zumute, als die mecklenburgische Landschaft gestern Nacht rechts und links der A19 (?) von einem schwarzen Loch geschluckt worden war, und die Tanknadel den roten Bereich nach unten hin beinahe schon wieder verließ. Die nächste Raststätte Richtung Berlin war für nach knapp dreihundertmillionen Kilometern ausgeschildert, und der namenlose Volvo unter dem Arsch schluckte wie der Maestro himself früher Gin Tonic auf Eis. Da es Feen aber nicht nur im Märchen gibt, sondern anscheinend in Angermünde ebenfalls, tauchte in letzter Not und nach endloser nachtschwarzer Landstraße nun doch irgendwo aus dem Nichts eine hell erleuchtete Shell-Tanke samt anmutiger Brillenträgerin hinter der Kasse auf. +++ China Garten Restaurant Teichweg 4 Graal-Müritz Inh. Chang Zhou +++ Morgen Abend im Club: The Jackal. +++ Bernsteinmuseum Prerow +++ Nicht mal das Meer darf ich wieder sehen / wo der Wind deine Haare vermisst. +++ Edeka Jens Fischland  +++ Sonntagabend hat der Club wieder geöffnet; außer für Doofe.

Lyrics: Weißes Papier © Element of Crime, 1993

2 Kommentare:

hans rohe meint

18:30 WERDER - Nürnberg ! Exklusiv ! Lebenslang Grün-Weiß (mit anschließender Sicherheitsverwahrung)!!!

KvK

Ich habe geträumt, Hansa Rostock sei Tabellenführer vorm FC Bayern. Falls einer fragen sollte.

 
Clicky Web Analytics