Stockholm 1912 / Was Sie schon immer über ... wissen wollten.

Ausriss: Magazin der Deutschen Reiterlichen Vereinigung © 2012
Hat man seinen kuriosen Plan noch immer nicht zu den Akten gelegt, Mädchenherzen zum Schmelzen zu bringen, greift man am besten zu den Pferden. +++ Alles gentechnisch bedingt, das mit den Pferden: Als Reiten vor einhundert Jahren olympische Disziplin wurde, wurden die (damals noch schwarz/weiß/roten) deutschen Farben vertreten durch u.a. Prinz Friedrich Karl von Preußen und (ganz im Ernst) meinen Großvater. Der dann im Stechen um Gold gegen den Belgier oder Franzosen XY antreten musste, wo ihm mitten im Springparcous der Steigbügelriemen riss. Und es am Ende nur zu Silber gereicht hat. +++ Pferdemädchen and I, we would sit upon a gate / Just gazin' at some dragon in the sky / What tender days, we had no secrets hid away / Well, it seemed about a hundred years ago. +++ Eigentlich halte ich wenig von so Verschwörungstheorien. Aber wie, bitteschön, kann einem Springreiter bei olympischen Spielen der Steigbügelriemen reißen?! +++ An alle Mädchen mit Herz: besagte Silbermedaille befindet sich im Privatbesitz des, na, wer sagt's denn, Monsieur Le Quarante-Neuf. Schlafzimmerwand.

Lyrics: 100 Years Ago © Rolling Stones, 1973
Dank an: Ulrich Diezmann für den Artikel 

17 Kommentare:

Icke

Bin volle beeindruckt
Musik für Pferdemädchen

KvK

Das war ja auch meine Absicht.

die jani

..das ist ja voll abge-ritten, hat tamara das gewußt?
I`m so proud to know you!
einen pferde-mädchen-kuss, hihi

KvK

Denke, schon. (Das läuft hier ja wie geschmiert...)

vater von fünf

alter schwede! clever der niedersachse. hängste dir nen olles silberstück übers bett und schon läuft did wie jeschmiert mit die mädels.
ick muss meine töchter vorwarnen!

Anonym

noch'n rabodo? rääschpäckt!

manndernichtmehrhähnsiheißt...

ey, sollte mit namen!

KvK

Rabodo ohne O, tatsächlich...! (Stimmt, das hast Du in Deiner Sportredaktion recherchiert?!)

Stadtteilteilhaberin

Was für eine Geschichte, mein Hengst...

:€

???

Bwer

"... v. Kröcher auf dem Hannoveraner..." ?????

B. Baccardi B.

"Bwer" sollte eigentlich B. Baccardi B. werden. Der ist aber beim tippen abgerutscht. Lag wohl am zweiten B

Lexi con Carne

Hannoveraner = Pferderasse

Hacket

Erst die Sache mit Gerd von Rundstedt und dem "rechten Flügel", die Dir damals schon den allergrößten Respekt einbrachte, und jetzt das! Was rückst Du als nächstes raus? Eine geheime Affäre mit Hilde Knef während der Oberstufe? Mich wundert jetzt nix mehr...

KvK

War das nich Schlieffen, der mit dem Flügel?

Der große graue Peter

Mich wundert, dass Du mit diesen hippen Genen nie eine Laufbahn in der Armee in Erwähnung gezogen hast: Als schneidiger Leutnant in fescher Uniform mit blankpolierten Stiefeln. Der Traum aller preussischen Soldaten-Witwen...

Hacket

Du hast Recht! Es war tatsächlich "von Schlieffen". Wieso hab ich das denn so verpeilt? Vielleicht weil du ebenfalls für berühmte, geflügelte Worte bekannt bist. Ich erinnere mich gern an den legendären Ausruf "HALT DEIN'N NÜDDEL DU KOTZE!" für den Du 1982 für den Friedensnobelpreis nominiert warst. Deshalb habe ich wohl dieses Attribut (wenn auch nur im Fall des "rechten Flügels") auf deine Vorfahren projiziert.

 
Clicky Web Analytics