Cemalim / Wir waren die neue Zeit.

No Mercy Portrait # 102 © Django Knoth, 2016


























"Tagsüber lötete ich hinter der Werkbank einer Berliner Elektrofabrik Radiokondensatoren, abends aber sang ich aus Liebhaberei Schlager: Bald hatte mich die Teldec entdeckt; es war bei einem Tanzabend." +++ Zeit für ein kleines Geständnis: Der Baum unten vorm Fenster ist mir wurscht. Da mach ich mir doch dann schon eher um den Regenwald drüben Sorgen, das versteht sich von selbst. +++ Heute Abend die Ausstellungseröffnung, auch wenn die Webseite verwirrende Angaben macht: Django Knoth in der Schönleinstraße, heute Abend um 19:00 Uhr. +++ Vielleicht aber schon gestern, das wäre dann doof. +++ "Männer und Frauen nehmen Farben unterschiedlich wahr", sagen sie grad in der Hörbar im Radio – zum Glück sind die Bilder schwarzweiß.

Überschrift inspired by: Cemalim © Erkin Koray, 1974
Überschrift also inspired by: Wir waren die neue Zeit (Roman) © Andreas Baum, 2016
Zitat: Manuela (1943 – 2001), Schlagersängerin aus Berlin-Wedding
Galerie Crystal Ball | Django Knoth: No Mercy Portraits | Schönleinstraße 7 | Sonntag, 5.3. | 19:00 Uhr
 
Clicky Web Analytics