Kulissenschieberei / The Great Rock 'n' Roll Swindle.

Fenster zum Hof, Dezember-Compilation © Kai von Kröcher, 2015

Fenster zum Hof, Dezember-Compilation © Kai von Kröcher, 2015
















Ich habe die Reisen und die aufregenden Abenteuer gründlich satt. Ich mache nicht mehr mit. +++ Wer jetzt gleich wieder abkotzt: ›Wie oft müssen wir uns diese beschissene Hauswand hier denn noch ansehen‹, ›Verschwendung von Rundfunkgebühren‹, ›das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen‹, ›Sack‹ und so weiter – habt ihr auch nur annähernd eine Ahnung, wie viel Arbeit das macht? +++ Und jetzt kommst du. +++ Das da draußen gerade ist ein extremstens ungrauer Dezember. +++ Bild titelte vorgestern: »Die große Tatort-Verarsche – dieser Tatort war totaler Mist!« +++ Okay, morgen Abend mit Mario Irrek an den geliehenen Plattenspielern – und dem Digger & Digger hinter dem Tresen. +++ Sensationell. +++ Hier die Menüfolge: Erdnussflips, Kartoffelchips, Paprika-Sticks (ungarische Art), Salzbrezeln, Bier.

Überschrift inspired by: Hinter den Kulissen von Paris © Mireille Mathieu, 1969
Überschrift also inspired by: The Great Rock 'n' Roll Swindle © Sex Pistols, 1980
Bildunterschrift: Das Fenster zum Hof (Rear Window) © Alfred Hitchcock (Regie), USA 1954
Textzitat aus: Tim und Struppi – Der Fall Bienlein © Hergé, 1956

0 Kommentare:

 
Clicky Web Analytics